ASV gratuliert Brandl Alfons zum 70. Geburtstag

Geburtstag70Fons

 

Wenn man ihn so sieht, den Brandl „Fons“ meint man kaum, dass er bereits seinen 70. Geburtstag feiert. Fit wie eh und je, mit einem Lächeln auf den Lippen und natürlich wie immer mit einem frechen Spruch auf Lager begrüßt er die große Abordnung des ASV, die aufgrund seines Ehrentages den Weg zu ihm gefunden hat. Weder Skifahrer noch Inliner, noch seine Betreuer-Kollegen der „Bärwurz-Resl-Hütte“ ließen es sich nehmen ihm Alles Gute zu wünschen. Alleine an der Anzahl der Gratulanten konnte man schon leicht erkennen, dass der Fons für viele ein ganz besonderes Mitglied ist. Egal wo, wann oder für was man Hilfe braucht, man kann sich auf ihn verlassen. Früher war er durch seine Kinder sowohl bei den Skifahrern als auch bei den Inlinern aktiv mit dabei und mittlerweile ist er durch seinen Enkel Felix ebenfalls wieder aktiv. Aber auch der Jugendabteilung hat er als langjähriger Betreuer bei der Jugendfreizeitwoche auf der „Bärzwurz-Resl-Hütte“ große Dienste erwiesen. Bei den Kindern war er durch seine fröhliche Art immer sehr beliebt. Gerne stiftete er die Jugendlichen zu lustigen Streichen an, aber ein böses Wort kam ihm nie über die Lippen.

Deshalb hörte man am Samstag oft die Worte „Fons, bleib so wie du bist“. Natürlich wünschen wir ihm auch weiterhin vor allem viel Gesundheit, damit er nach wie vor seinem Hobby, dem Fischen in Norwegen nachgehen kann.

Nikolaus überraschte Kinder beim Turnen

NikolausKinderturnen

 

Wie jede Woche fand am vergangenen Mittwoch das Kinderturnen des ASV Arrach statt. Doch dieses Mal mit einer besonderen Überraschung! Der Nikolaus schaute vorbei und überzeugte sich davon, dass alle Kinder brav waren. Die über fünfzig Kinder aus den zwei verschiedenen Turngruppen sangen dem Nikolaus ein Lied vor und dieser hatte für jeden ein Geschenk mit dabei. 

Skibasar 2019

Skibasar2019PlakatalsFoto

Spiel ohne Grenzen SV Lohberg Damen

Eine Abordnung der ASV-Jugend nahm am Sonntag, 23.06. beim Spiel ohne Grenzen der Fußballdamen des SV Lohberg teil. Die Damen feierten an diesem Tag ihr 30-jähriges Bestehen, weshalb das Team auch nur aus Frauen bestehen durfte. Natürlich nahm der ASV die Einladung gerne an und stellte ein Team mit sechs jungen Mädels. 

Mit sehr viel Spaß und Gelächter absolvierte man die 11 Stationen. Vom altbekannten Eierlauf und Skifahren über Dribbeln und Schubkarrenschieben bis zum Luftballonplatzen und Lieder gurgeln war alles dabei. Als Abschlussspiel wurde noch der Gewinner im Sitzfußball ermittelt. Nach einem souveränen Gruppensieg zog man ins Halbfinale ein, das man aber leider gegen den späteren Gewinner verlor. Daraus resultierte der vierte Platz im Sitzfußball und letztendlich auch der vierte Platz in der Gesamtwertung von insgesamt neun Teams.

 Anschließend ließ man den rundum gelungenen Sporttag bei gemütlichem Beisammensein am Sportplatz des SVL ausklingen. 

Neuwahlen der ASV-Jugend

Am Freitag, den 26.04.2019 traf sich die Jugend des ASV Arrach zur Versammlung mit Neuwahlen. Jugendleiterin Christina Kraus begrüßte die anwesenden Jugendlichen und den Wahlleiter Jürgen Eckert und gab einen kurzen Ausblick über die Tagesordnungspunkte. Man ließ die letzten beiden Jahre gemeinsam Revue passieren, wobei Tobias Koller den Kassenbericht vorlegte.

Anschließend wurde die bestehende Vorstandschaft entlastet und die Neuwahlen wurden reibungslos durchgeführt.

Ergebnis der Neuwahlen:

Jugendleitung: Christina Kraus und Nina Aschenbrenner

Kassier: Carolin Weber

Schriftführer: Nina Heinrich

Jugendsprecher: Katrin Aschenbrenner und Katja Frisch

Beisitzer: Jasmin Weber, Kilian Frisch, Sophie Aschenbrenner, Eva Altmann, Maximilian Ammon, Moritz Ammon

Zum Abschluss wurden der alten Vorstandschaft Dankesgeschenke überreicht und man gab einen kurzen Ausblick auf die bevorstehenden Termine.

Skibasar des ASV Arrach dank Spende sehr erfolgreich

Am vergangenen Sonntag veranstaltete die Jugendabteilung des ASV Arrach ihren alljährlichen Skibasar in der Turnhalle Haibühl. An dieser Stelle auch nochmal Danke an die Gemeinde Arrach für die Bereitstellung der Schulturnhalle. Anfangs waren die Veranstalter etwas enttäuscht, da nicht besonders viele Artikel zum Verkauf angeboten wurden. Allerdings wurde ein Großteil der vorhandenen Sportartikel verkauft und dank einer sehr großzügigen Spende wurde der Basar doch wieder ein toller Erfolg. Für das leibliche Wohl haben wieder Mitglieder des ASV durch Kuchenspenden gesorgt, wofür sich die Vorstandschaft bedanken möchte.

Skibasar ein voller Erfolg

IMG 20171105 WA0014

Wie jedes Jahr im Herbst veranstaltete die ASV-Jugend auch dieses Jahr wieder einen Skibasar in der Turnhalle in Haibühl. Freude herrschte am vergangenen Sonntag schon bei der Annahme, da viele schöne und gut erhaltene Artikel zum Verkauf angeboten wurden. Nachdem alles ordentlich in der Turnhalle aufgereiht war, öffnete man pünktlich um 14 Uhr die Tore. Die einen stürmten auf die Wintersportausrüstungen zu, während für andere das einladende Kuchenbüffet eher ansprechend war. Auch bei der Abholung sah man viele lächelnde Gesichter, da viele Artikel verkauft wurden. Somit war der Basar nicht nur für die ASV-Jugend sondern auch für die Käufer und Verkäufer ein voller Erfolg.

Guter-Zweck-Lauf der Sparkasse am 10.09.2017 in Bad Kötzting (2)

Die Sparkasse veranstaltet am Sonntag, 10.09.2017 von 14-16 Uhr einen Sponsorenlauf im Kurpark Bad Kötzting. Die Jugendvorstandschaft möchte sich gerne mit den Kindern des ASV beteiligen. Die Runde im Kurpark ist 1 km lang und man kann entweder laufen, skaten oder walken. Für jede Runde gibt es 1 Euro für den Verein !

Weitere Infos unter folgendem Link:

https://www.spk-cham.de/de/home/ihre-sparkasse/guter-zweck-lauf.html?n=true

Die Mitglieder der Vorstandschaft und einige Inliner haben sich bereits gemeldet, also macht auch mit !

Anmeldung bei Nina Heinrich Tel. 0160/98707045 oder dienstags ab 18 Uhr beim Inlinetraining in der Vogelwiese.

 

 

Bildersammlung

 

2014: Besuch des Kletterparks in St.Englmar und anschließender Übernachtung in Vorderöd bei Lam.

Weihnachtsfeier 2015

 

 

Jugendfreizeitwoche 2010

 

 

Auch dieses Jahr verbrachten die Kinder und Jugendlichen des ASV ihre Jugendfreizeitwoche wieder auf der Bärwurz-Resl Hüttn in Hinterviechtach.